20.10.2018

F-PFR in Konfeld

 

E-Mädchen werden immer besser.

 

4 Spiele: 3 Siege und eine knappe Niederlage. Das ist das Ergebnis des Turniers in Konfeld.

 

Zu Beginn gab es gegen den Dauerrivalen aus Büschfeld noch eine knappe 0:2 Niederlage. Aber schon im zweiten Spiel gegen die starken Jungs aus Hüttersdorf war man oben auf. Hier rettet unsere Torhüterin Ina Bethscheider immer wieder durch tolle Paraden den Sieg. Am Ende stand es 2:1 für die Mädels

 

Es folgten Siege gegen Wahlen (4:2) und Weiskirchen-Konfeld (3:1). Ein toller Samstagvormittag für unsere E-Juniorinnen. Man sieht richtig, wie die Mädchen Fortschritte machen.

 

Torschützinnen: 4x Katharina Hübschen, 3x Paula Bach, 1x Angelina Johann, 1x Emilia Weber

 

 

22.09.2018

F-PFR in Bardenbach

 

Gelungenes Heimturnier - E-Mädchen feiern ersten Saisonsieg

 

Bei schönen Wetter war ganz schön was los beim Heimturnier der F-Jugenden in Bardenbach. Insgesamt 10 Teams traten in zwei Gruppen von 10:00 Uhr bis 13:30 Uhr gegeneinander an.

 

In der ersten Gruppe war die F-Jugend des SC Büschfeld das stärkste Team. Doch auch unsere E-Mädchen lieferten tolle Spiele ab. Gab es gegen Büschfeld noch eine klare 1:5 Niederlage, konnte man gegen Reimsbach (0:0) und Weiskirchen-Konfeld 2 (1:1) unentschieden spielen und gegen Wahlen-Niederlosheim 3 sogar 3:1 gewinnen. Dabei zeigten die Mädchen nicht nur viel Einsatz sondern auch gute spielerische Fortschritte. Man sieht, dass das regelmäßige Training sich bemerkbar macht.

 

Torschützinnen: 3x Katharina Hübschen, 1x Ina Bethscheider, 1x Emilia Weber

 

 

08.09.2018

F-PFR in Thailen

 

Erstes Unentschieden beim zweiten Turnier

 

Beim zweiten Turnier in dieser Saison gab es das erste Unentschieden für unsere E-Mädchen. Ein 2:2 gegen Reimsbach. Die anderen beiden Spiele gingen knapp verloren (0:1 und 1:3). Mit etwas Glück wäre da auch mehr drin gewesen. Leider fehlten noch wichtige Spielerinnen. Sonst hätte man insgesamt noch besser abschneiden können. Die Mädchen, die gespielt haben, haben Ihre Sache aber sehr gut gemacht. Dreifache Torschützin war Katharina Hübschen.